Biofelddiagnose

Diagnosemöglichkeiten des Biofeldtests

Der Biofeldtest ist ein zuverlässiges biophysikalisches Testverfahren für die Verträglichkeit von Lebensmitteln, Umweltbelastungen, Diagnose von Krankheiten sowie der Überprüfung von Medikamenten und Therapien auf Wirkung und Priorität.

Allgemeine Tests

  • Verträglichkeitstest von Lebensmitteln
  • Verträglichkeitstest von Kosmetika
  • Zustand des Körper-Wasserhaushalts
  • Belastungen durch Elektrosmog
  • Belastungen durch Erdstrahlen (Geopathie)

Basis-Diagnostik

  • Allergie und Unverträglichkeit
  • Akute und chronische Schadstoffbelastung
  • Akute und chronische Mikrobenbelastung
  • Psychische Belastungen Organbelastungen

Erweiterte Diagnostik

  • Diagnose von Krankheiten und deren Verlauf
  • Bestimmung der individuellen Krankheitsursachen
  • Diagnose genetischer und epigenetischer Krankheitsfaktoren
  • Ermittlung individuell passender Medikamente und Therapien
  • Therapiepriorität bei mehreren Erkrankungen